Ohrenkorrektur

Abstehende Ohren oder abnorm geformte Ohren können sehr belastend sein. Auch heute noch werden Kinder aufgrund abstehender Ohren oft gemobbt und leiden sehr darunter.

 

Verschiedenartige Verformungen des Ohrknorpels sind für das Abstehen der Ohren oder für Deformitäten der Ohren verantwortlich.

 

Das Ziel dieser Operation besteht darin, die vom Kopf abstehenden Ohren anzulegen respektive Deformitäten zu korrigieren.

 

Bei diesem Eingriff werden die Ohrmuschelknorpel neu geformt und bei Bedarf verkleinert. Gleichzeitig kann selbstverständlich auch die Ohrform korrigiert werden.

 

Ohranlegeplastiken und Ohrenkorrekturen werden in der Tagesklinik im Löwenenter ambulant und in lokaler Betäubung und nach Wunsch unter Dämmerschlaf durchgeführt.


Preise Gesichtschirurgie

 

Augenlidkorrektur

 

– Oberlidplastik 4500 CHF

- Brauenlift 4500 CHF

– Ober- und Unterlidplastik 6000 – 9000 CHF (+ Midfacelifting bis 10’000 CHF)

 

Lifting Operation

 

– Facelifting, je nach Aufwand 15’000 – 25’000 CHF

– Isoliertes direktes Halslifting ca. 8000 CHF

 

Nasenoperation

 

– Nasenkorrektur 9500 – 10’000 CHF

 

Ohrmuschelkorrektur (Anthelixplastik) – 5000 – 6000 CHF

 

Ohrlochausriss / Ohrläppchenreduktionsplastik

 

– Einseitig 950 CHF

– Beide Seiten 1800 CHF

 

Hautveränderungen

 

– Ästhetisch störende kleine Hautveränderungen 1x 500 CHF, folgende je 200 CHF

 

Bei den Kosten handelt es sich um Richtpreise. Ein detaillierter Kostenvoranschlag wird für Sie ausgearbeitet.